Frank Schuster übernimmt

Noch ist nicht klar, in welcher Liga,
Bezirksligist TuS Steinbach,
in der kommenden Saison auflaufen wird.

frank schuster 003Zwei Punkte Rückstand hat Steinbach auf den Tabellenzweiten FC Fehrbach. Geklärt ist dagegen die Trainerfrage: Frank Schuster folgt auf Martin Lauermann, der aus beruflichen und zeitlichen Gründen aufhört. Schuster war zuletzt acht Jahre Trainer der TSG Eisenberg. Die Trainernachfolge stand schon seit ein paar Wochen fest, bestätigte Manfred Opp, zweiter Vorsitzender vom TuS Steinbach am Rande des Derbys gegen die SG Kibo/Orbis: „Frank Schuster ist ein sehr erfahrener Trainer, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, die Mannschaft weiterzuentwickeln. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm. Wir bedanken uns bei Martin Lauermann, der das in der Rückrunde super gemacht hat.“ Der TuS, sagt Lauermann, will weiterhin alles geben, um doch noch den Relegationsplatz zu erreichen: „Wir haben vielleicht noch eine Chance, weil Fehrbach noch zur TSG Kaiserslautern muss und wir noch Jettenbach zu Hause haben. Vielleicht gibt es doch die Sensation.“

Steckbrief

frank schuster 002

Name: Frank Schuster
Geburtstag 08.11.1963
Laufbahn:
07/1968 - 06/1982 SV Lauterecken Jugend  
07/1982 - 06/1984 SV Lauterecken  
07/1984 - 06/1985 Hassia Bingen  
07/1985 - 06/1987 VfR Mannheim  
07/1987 - 06/1988 Hassia Bingen
07/1988 - 06/1990 Wormatia Worms  
07/1990 - 06/1991 VfR Mannheim  
07/1991 - 12/1993 TSG Pfeddersheim  
01/1994 - 06/1995 VfR Bürstadt  
07/1995 - 06/1998 VfR Grünstadt  
07/1998 - 06/2000 SG Meisenheim  
07/2000 - 06/2001 pausiert  
07/2001 - 06/2004 SG Odenbach/Ginsweiler/Cronenberg

Stationen als Trainer:  
07/1998 - 06/2000 SG Meisenheim  
07/2000 - 06/2001 pausiert  
07/2001 - 06/2004 SG Odenbach/Ginsweiler/Cronenberg  
07/2004 - 06/2006 VfR Grünstadt  
07/2006 - 06/2009 pausiert  
07/2009 - 06/2017 TSG Eisenberg 

Saisondaten:
1988/1989 Amateur-Oberliga Südwest 33 Einsätze 22 Tore
1988/1989 DFB-Pokal 1 Einsatz
1989/1990 Amateur-Oberliga Südwest 18 Einsätze 6 Tore

Zurück

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler

Besucher heute: 30
Besucher gesamt: 72833

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Vereinsintern