Zugänge 2007

Die Neuzugänge für die Saison 2007/2008

Nach vier Jahren guter Zusammenarbeit in einer Spielgemeinschaft sieht sich der SV Börrstadt selbst in der Lage eine aktive Mannschaft in den Spielbetrieb zu schicken. Der TuS 07 Steinbach wünscht seinem Partner viel Erfolg und einen guten Rundenverlauf.

Auf Grund dieser Gegebenheiten wurden die Pässe der Spieler aus Börrstadt an ihren Heimatverein zurück gegeben.

Der TuS 07 Steinbach versucht aus dieser Konstellation heraus zwei eigenständige Mannschaften in die Spielrunde zu schicken. Die erste Mannschaft nimmt am Spielbetrieb in der Bezirksklasse teil, die zweite Mannschaft nimmt am Spielbetrieb in der Kreisklasse Kaiserslautern/Donnersberg teil. In dieser Klasse wird sich auch der frühere Spielgemeinschaftspartner SV Börrstadt wieder finden. Das bedeutet zwei viel versprechende Lokalderbys, auf die sich beide Vereine freuen.

Egal wie die Spiele ausgehen werden sich Spieler und Verein am Ende in gemütlicher Runde zusammen setzen und einige Liter Gerstensaft vernichten.

zugaenge 07 08

Zugänge:
Steffen Alleborn (TuS Altleiningen)
Ferber Klaus (TuS Altleiningen)
Müller Jörg (TuS Göllheim)
Weber Markus (TuS Göllheim)
Ellis Marvin (TuS Rüssingen)
Gil Antonio (SG Niederhausen)
Kohlmann Hans-Peter (FC Marnheim)
Litmianski David (eigene Jugend)
Blum Christian (SV Orbis)
Moster Marc (ohne Verein)
Matschkowski Dennis (ohne Verein)
Steschenko Igor (TuS Münchweiler)
Stabel Günther (TuS Münchweiler)
Petri Artur (TuS Münchweiler)

Abgänge:
Baumgärtner Tobias, Breihof Marco, Fattler Martin, Fattler Rüdiger, Hofstadt Marc, Hofstadt Sven, Matheis Daniel, Rölle Michael, Specht Christoph, Jörg Claus, Andreas Kopietz, Scheidel Wolfgang (alle SV Börrstadt).
Alexander Bill (TSG Albisheim)
Harald Burkhardt (SV Lohnsfeld)
Andreas Krüger (VfR Hettenleidelheim)
Benjamin Will (ESC West Kaiserslautern)
Mike Denschlag (FC Eiche Sippersfeld)
Jochen Walter (Lonsheim)
Oliver Brunner (FSV Schabelwaid)

Zurück