Nationales Steinbachturnier 2007

Tagesfahrt der AH-Mannschaft Börrstadt/Steinbach

zum Nationalen Steinbacher AH-Fußballturnier von 1983-2007

Im Jahr1983, schrieb Klaus Döge des FSV Steinbach/Taunus exakt 16 Vereine mit dem Namen Steinbach zwecks Teilnahme an einem Turnier an. Sechs Mannschaften sagten zu, und das Turnier war geboren, heute wird das Turnier mit 10 Mannschaften gespielt.

Das Turnier findet am 16.Juni.2007 statt und wird zum 25.ten mal ausgetragen. Bei entsprechenden Interesse der Teilnehmer ( Spieler und Fans ) würden wir (SV Börrstadt/TuS Steinbach) einen Bus organisieren deshalb bitten wir um rechzeitige Anmeldung.

Nachdem dieses Turnier 1992 und 1998 in Hassberge ausgetragen wurde, sind wir froh, das 25. Turnier bei uns in unserer schönen Weingegend durchführen zu können. Als Titelverteidiger freut sich die "Steinbachfamilie" bereits jetzt auf ein schönes Turnier und auf die "dritte Halbzeit" mit einem stimmungsreichen fränkischen Wein- und Bierabend bei uns in Steinbach. Hassberge.
Bei dem traditionellen Steinbach Turnier wird nicht nur Fußball gespielt nach der Siegerehrung wird bis nach Mitternacht bei Live Musik getanzt und gefeiert.

Bei der letzten Spielleiterbesprechung in Steinbach/Fulda, wurden folgende Gruppen ausgelost.

Gruppe A

  • Steinbach Hallenberg
  • Steinbach Glan
  • Steinbach Taunus
  • Steinbach Odenwald
  • Steinbach Fulda

Gruppe B

  • Steinbach Hadamar
  • Steinbach Pfalz
  • Steinbach Lohr
  • Steinbach Hassberge

landkarte hassberge

Sportfreunde Hassberge 1965 (Bayern)
Über 200 Mitglieder, bei rund 400 Einwohnern, bezeugen, dass der zwischen Schweinfurt und Bamberg am Main gelegene Ort Steinbach ein hohes Ansehen genießt. Im Mai 1965 wurde der Verein von etlichen Idealisten gegründet und hat seither eine stetige Aufwärtsentwicklung erfahren. Mit Engagement und Hingabe wurden der Sportplatz und das Sportheim gebaut.

Mit fünf Mannschaften wird Fußball gespielt, und auch die Damen erhielten Möglichkeiten sportlicher Betätigungen. Die 1. Mannschaft pendelt zwischen Kreisklasse und Kreisliga. Wunsch der Fangemeinde ist eine permanente Zugehörigkeit zur Kreisliga, der man einst 14 Jahre ununterbrochen angehörte. Wir schließen uns diesem Anliegen an. Bereits kurz nach der Vereinsgründung konnte 1972 eine AH-Mannschaft ins Leben gerufen werden. Besonders ihre Mitglieder bezeugen ein ums andere Mal, dass an den Ufern des Mains, in Mainfranken, ein ganz hervorragender Wein gedeiht und dass die alte Weinbaugemeinde Steinbach besonders köstliche Weine hervorbringt.

Wir Bitten um Rechtzeitige Reservierung bei:
Hofstadt Uli
Im Kirchtal 8
67725 Börrstadt,
Tel: (06357) 5383

Penkhues Kurt
Wolf von Eltz-Ring 4
67808 Steinbach
Tel: (06357) 5996
Oder über E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück