Ersatz für Annelie Bauer

Zwei neue Übungsleiter beim TuS 07 Steinbach gefunden.

Für Annelie Bauer die aus zeitlichen Gründen um eine Auszeit gebeten hat.

Seit 01.02.07 wird das Mutter-Kind-Turnen von zwei neuen Übungsleiterinnen im TuS 07 übernommen. Anja Jendges und Alexandra Buhl-Bohlander übernahmen die Leitung der Stunden von Annelie Bauer, die das Turnen seit 1995 betreut hatte. An dieser Stelle recht herzlichen Dank an Annelie für die langjährige Arbeit.

Die Stunden werden nach wie vor Dienstags abgehalten.

  • Von 15 – 16 Uhr finden die Stunden für Kinder im Alter von 3 – 5 Jahren statt.
  • Von 16 – 17 Uhr finden die Stunden für Kinder im Alter von 1- 2 Jahren statt.

Die beiden Stunden werden sehr gut angenommen, es erscheinen Woche für Woche viele Kinder mit ihren Eltern. In den Stunden lernen die Kinder mit Hilfestellung der Eltern nach und nach selbständig klettern, hüpfen, fangen, werfen und vieles mehr. Gefördert wird auch die Bewegungsmotorik, die im Wachstumsalter und im späteren Leben eine große Rolle spielt. Benutzt werden dazu alle vorhandenen Turngeräte wie Barren, Kästen, Trampolin, Ringe und Sprossenwand, die Kinder turnen auf Matten, mit Bällen, Reifen, Tüchern und Gummibändern.

Gegen Ende der Turnstunde wird meistens noch ein Fang-, Geschicklichkeits- und Reaktionsspiel zusammen gemacht. Zum Schluss wird ein Kreis gebildet und ein Lied gesungen, in dem die Übungen mit Händen, Füßen, Kopf und Bauch mitmachen.

Ziel ist es, Ausdauer, Kraft und Koordination sowie Sozialverhalten zu stärken, nicht jedoch, die Kinder zum Leistungsturnen zu führen. Die Kinder dürfen und sollen sich austoben, allerdings im Rahmen, der in der Gruppe, zu respektierenden Regeln.

Wenn das Wetter es zulässt, wird die Stunde auch mal im Freien auf dem Sportplatz abgehalten oder es wird auch einmal ein Picknick im Freien organisiert.

mutter kind 07 008

mutter kind 07 009

Zurück