Lars Igel beendet seine Trainertätigkeit beim TuS

Die Nachricht nach dem Heimspiel gegen Stetten schlug ein wie eine Bombe.

Nach der Partie informierte Lars Igel Mannschaft und Verantwortliche des TuS, dass er seine Trainertätigkeit in Steinbach mit Ablauf der Saison in Steinbach beenden wird. Diese Kehrtwende kam für viele umso überraschender da man sich bereits in der Winterpause über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit für die Saison 2014/15 geeinigt hatte und man mitten in den Planungen für die neue Saison steckte. Wie zu erfahren war, wird Lars Igel in der neuen Saison die Mannschaft des TuS Stetten übernehmen. Mit dem überraschenden Rücktritt geht eine insgesamt erfolgreiche und kontinuirliche Zusammenarbeit zu Ende. Lars Igel war fünf Jahre in Steinbach. Nach einem halben Jahr als Spieler übernahm er erstmals im Januar 2010 die erste aktive Mannschaft und betreute und coachte das Team viereinhalb Spielzeiten lang. Außerdem fungierte er zwischendurch ein Jahr noch als A-Jugend Trainer. Er wurde und wird nach wie vor durch seine aufrichtige und ehrliche Art in Steinbach beim TuS von allen Seiten, Verantwortlichen, Spielern und Fans besonders geschätzt. Seine Entscheidung den Verein zu verlassen ist sehr bedauerlich, wird aber auch respektiert. Nach dieser Hiobsbotschaft wurden die Personalplanungen für die neue Saison seitens des Vereins nochmals intensiviert. Die Verantwortlichen arbeiten mit Hochdruck an der Entscheidungsfindung in Sachen Neuer Trainer für die nächste Saison. Das Ziel lautet ganz klar mit dem jetzigen Kader und den Neuzugängen aus der eigenen Jugend wieder vorne mitspielen zu können.

Zurück