A-Jugend: Abenteuer Landesliga geht langsam zu Ende

Noch drei Heimspiele und dann ist das Thema „Landesliga“ für die TuS A-Jugend beendet.

Nach dem momentanen Stand der Dinge wird der TuS in der nächsten Saison keine A-Jugend melden können, da sich kein Partnerverein finden ließ mit dem man ein weiteres Jahr in der Landesliga hätte spielen können. Schade, denn sportlich war es für die Jungs ein hervorragendes Jahr.
Mit den zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen in nur vier Tagen gegen Heltersberg und gegen die JSG Westrich hat man noch gute Chance in der Liga den 3. Tabellenplatz zu erreichen. Zumal Konkurrent JSG Westpfalz in Zweibrücken verlor und man nun punktgleich ist.

Zurück