TUS 07 Steinbach - 1. Mannschaft SV Morlautern II gegen TuS 1907 Steinbach

1. Mannschaft SV Morlautern II gegen TuS 1907 Steinbach

Bericht zur aktuellen Saison 17/18

Ergebnis: 2 : 0   

Halbzeit ( 1 : 0 )

„Steinbach unterliegt Morlautern II"

Am letzten Wochenende besiegte TuS Steinbach (weiße Trikots) den FV Rockenhausen mit 3:0. Hier jedoch enteilt André Vetter dem Steinbacher Oliver Eckhardt.

steinbach rockenhausen 003

Süßer Derbysieg: Am letzten Wochenende

Die Stimmung beim TuS Steinbach ist nach dem 3:0-Derbysieg gegen Rockenhausen, womit Steinbach seit sieben Spielen ungeschlagen ist, „optimal“, wie Trainer Frank Schuster ausdrückt. Trotzdem weiß er, dass das Spiel gegen den SV Morlautern II nicht einfach wird (Sonntag, 15 Uhr). „Die haben sehr gute Einzelspieler, und dann kommt es immer noch darauf an, wer von der ersten Mannschaft dazu stößt. Das ist ein Überraschungspaket“, sagt Schuster. Steinbach muss auf Tim Klingkowski verzichten, der sich beim Derby gegen Rockenhausen am Knie verletzt hat.

Kein Punkt im Auswärtsspiel

Aus einer geordneten Defensive, mit einem starken Rückhalt Patrick Ruby, fuhr der Aufsteiger einen verdienten Sieg ein. Thorsten Zinn erzielte in der ersten Hälfte das 1:0 für Morlautern II, ehe Espoire Lenda Mbote nach einer Ecke von Leopold Merz zum 2:0 im zweiten Durchgang vollstreckte. Kurz vor dem Ende konnten die Hausherren dann nur noch zehnt agieren, da Aaron Valentini die Gelb-Rote Karte kassierte.

Zurück