TUS 07 Steinbach - 1. Mannschaft TuS 1907 Steinbach gegen SV Morlautern II

1. Mannschaft TuS 1907 Steinbach gegen SV Morlautern II

Bericht zur aktuellen Saison 17/18

Ergebnis: 8 : 1      

Halbzeit ( 4 : 1 )

"Konzentration auf zweite Mannschaft"

Der TuS Steinbach konzentriert sich zum Saisonende vor allem auf die zweite Mannschaft, die in der C-Klasse um den Aufstieg kämpft. So wird zum Beispiel Torjäger Kevin Bernhardt die Saison dort zu Ende spielen. Trotzdem will der TuS den Rest der Bezirksliga-Saison nicht kampflos aufgeben. „Wir wollen auf jeden Fall am Sonntag den Sieg holen. Vor allem wollen wir den Zuschauern noch etwas bieten, die in den letzten Wochen nicht so verwöhnt wurden“, sagt Steinbachs Spielleiter Markus Buhl-Bohlander. Der SV Morlautern II sei jedoch schwer einzuschätzen, man müsse abwarten, welche Spieler mitkämen.

Die Gäste gingen zwar nach sieben Minuten durch Muhammed Karlidag 1:0 in Front, doch drehten die Hausherren bereits zehn Minuten später die Partie: Danny Schulz (14., 17.) traf doppelt. Nach einem Eigentor des SVM II (30.) stellte Schulz (41.) den 4:1-Pausenstand her. In der 68. Minute setzte Steinbach dann das Toreschießen fort. Daniel Mergler (68.), Dennis Rico Kladnicanin (83.) und Dennis Windecker (85., 89.) schraubten das Ergebnis auf 8:1 hoch

Zurück