1. Mannschaft TuS 1907 Steinbach gegen SC Weselberg

Bericht zur aktuellen Saison 17/18

Ergebnis: 1 : 5     

Halbzeit ( 1 : 2 )

"Steinbach freut sich auf Spitzenreiter Weselberg."

Die Schuster-Elf trifft auf den nächsten Topgegner: Spitzenreiter SC Weselberg. „Wir freuen uns auf das Spiel. Ich sehe den Rest der Saison jetzt eher als Vorbereitung für die nächste“, sagt Trainer Frank Schuster. Das heiße aber nicht, dass der TuS in irgendeiner Form aufgeben wolle: „Wir wollen noch sehr gute Spiele zeigen, vor allem zu Hause. Die Zuschauer haben guten Fußball verdient. So einen Zusammenhalt wie in Steinbach habe ich selten erlebt.“

steinbach weslberg 001

Der Spitzenreiter ließ in Steinbach nichts anbrennen und zeigte eine souveräne Leistung. Julian Bold (9.) brachte die Gäste schnell mit 1:0 in Führung, doch Enes Ülkü (10.) glich noch im Gegenzug aus. Bolds zweiter Treffer (20.) zum 2:1 des SCW markierte gleichzeitig den Halbzeitstand. Nach der Pause zeigten sich die Gäste aber deutlich überlegen. Julian Bold (46.) machte seinen dritten Treffer zum 3:1. Jascha Conzelmann (49.) und Kevin Büchler (58.) lieferten die Treffer zum 5:1-Auswärtssieg.

steinbach weslberg

Zurück